Sehr häufig fragen uns unsere Kunden, was man gegen Fältchen und für eine glattere Haut tun kann. Neben den bekannten Dingen, wie viel Wasser trinken und auf den Schutz der Haut vor Sonneneinstrahlung zu achten gibt es aber auch noch andere Methoden. Retinol zum Beispiel – ein wahres Anti-Aging-Wundermittel!

Warum Retinol? Was ist das eigentlich?

Retinol, oder auch Vitamin A1, ist ein fettlösliches, essenzielles Vitamin. Es ist ein besonders effektiver, zellkommunizierender Inhaltsstoff. Dies bedeutet, dass Retinol in der Lage ist, sich selbständig an beinahe jede Hautzelle zu heften und der Zelle „mitzuteilen“, dass sie sich wie eine gesunde, junge Hautzelle verhalten soll.

Retinol ist zudem ein Antioxidans. Es unterbindet die negative Wirkung schädigender, freier Radikale, die dafür sorgen können, dass Haut älter aussieht. Retinol wirkt auch Falten entgegen und stimuliert die Kollagenproduktion.

Anti-Aging-Produkte wie Retinol kann man bereits ab einem Alter von Mitte Zwanzig nutzen. Die Nutzung führt zu einer optischen Verbesserung in feinen Linien und Fältchen der Haut und sie sieht ebenmäßiger aus.

Retinol ist bereits seit Jahrzehnten erforscht und bewährt

1913 entdeckte der amerikanische Biochemiker Elmer McCollum den Wirkstoff Retinol. Es wird im Körper aus der Vorstufe, dem Provitamin A gebildet und spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung und Erneuerung, indem es Enzymaktivitäten steigert.

Vitamin A kann über die die Nahrung aufgenommen werden und wird größtenteils in der Leber gespeichert, von wo aus es freigesetzt und in jede Zelle des Körpers transportiert wird. Retinol schützt die oberste Hautschicht. Über Retinol-Pflegeprodukte kann die Haut das notwendige Vitamin A auch von außen aufnehmen.

Bautyfarm BelEtage Gesichtsmassage Maske Frau

Wie funktioniert eine Retinol Gesichtsbehandlung?

Bei der Retinol Gesichtsbehandlung reinigen wir zunächst Ihre Haut mit einer milden Reinigungsmilch. Durch eine Hautdiagnose ermitteln wir, welche Produkte sich für Ihre Haut am besten eignen.

Im zweiten Schritt verwenden wir ein Fermentpeeling, welches als Pulver mit Hilfe von Gesichtstonic zu einem weichen, leichten Schaum angerührt wird. Dieser luftige Schaum wird auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen.

Durch die enthaltenen Enzyme werden die abgestorbenen Hautzellen abgebaut. Nach kurzer Einwirkzeit wird das Enzympeeling durch eine Bürstenmassage intensiviert. Abschließend entfernen wir dieses Peeling mit einer warmen wohltuenden Kompresse.

Das Ergebnis ist eine weiche, glatte Gesichtshaut, welche optimal auf die folgenden, wertvollen Wirkstoffe vorbereitet ist.

In der Pflegephase der Behandlung tragen wir das vereinbarte Produkt als halbflüssiges Wirkstoffkonzentrat auf Ihre Haut auf. Sofort erleben Sie ein entspanntes und glattes Gefühl ihrer Gesichtshaut.

Nun ist der optimale Zeitpunkt, um der Haut die Wirkstoffe mittels einer Gesichtspackung zukommen zu lassen. Sie werden jetzt besonders gut von der Haut aufgenommen und verarbeitet.

Nach einer wohltuenden, von Musik getragenen Ruhezeit folgt als Highlight eine entspannende Massage für Gesicht, Hals, Nacken und Dekolleté.

Das Ergebnis eine volle, gut durchblutete und entspannte Gesichtshaut. Sie fühlt sich frisch und prall an. Mit diesem schönen Hautgefühl schließt unsere regenerierende, aufbauende und glättende Gesichtsbehandlung ab.

Schnelle Ergebnisse schon nach wenigen Wochen

Studien zeigen, dass bei der täglichen Anwendung von Retinol schon nach vier Wochen kleine Falten verschwinden und Poren minimiert werden. Außerdem kann Retinol die Pigmentierung der Haut beeinflussen und dunkle Flecken (Altersflecken) werden wieder heller.

Aber: den einen Wunderwirkstoff gibt es nicht! Deshalb sollten Sie bei Cremes und Behandlung auf eine gute Mischung achten. Neben Retinol sind auch Vitamin C, Vitamin E, Q10 oder Resveratrol erwiesenermaßen wirksam.

Dr. Grandel Phyris Dose

Unsere Behandlungen