Ayurveda-Massagen

„Beautyfarm Tipp“
Bitte buchen Sie Ihre Anwendungen frühzeitig vor Ihrer Anreise.
Vor Ort sind wegen der großen Nachfrage oftmals keine freien Termine verfügbar.

Ayurveda – die älteste ganzheitliche Heilkunst der Menschheit

Ayus bedeutet Leben, Veda steht für Wissen.

Bei dieser Kombination aus Erfahrungswerten und Philosophie stehen physische, mentale und emotionale Aspekte im Hinblick auf die Gesundheit des Menschen im Mittelpunkt.
Die Wurzeln reichen weit über 5.000 Jahre zurück.

Ayurveda-Massagen sind sanfte Massagen mit ausschließlich gereiftem Sesamöl, das eine reinigende Eigenschaft auf die Haut hat. Dabei werden Giftstoffe gebunden und anschließend eliminiert. Gereiftes Öl wird nach der Pressung auf 103 – 105 Grad erhitzt und somit feinstmolekular. Dadurch kann es besonders gut in die Haut einwirken und fettlösliche Schlackstoffe binden.

Nach der Massage sollte dieses Öl abgeduscht oder in einem Bad, Saunagang oder Dampfbad entfernt werden.

Abhyanga – Die Königin der Massagen

Diese Massage bildet das Herz aller ayurvedischen Ölmassagen und wird zugleich als die wirkungsvollste Massage und die Behandlung der sanften Hände bezeichnet.

Details
Mit erwärmtem, gereiftem Sesamöl wird der Körper in ableitenden Massagegriffen massiert. Dabei werden besonders die Marmapunkte der Füße und Hände, ähnlich der bekannten Reflexpunkte, behandelt und die harmonisierende Wirkung verstärkt.

Danach empfehlen wir: ein entschlackendes Bad, ein Dampfbad oder einen Saunagang.

Ziel: Durch die Ausleitungsmassage werden das Lymphsystem und der Stoffwechsel angeregt. Der Körper aktiviert Selbstregulierungskräfte und gleitet in eine Tiefenentspannung.

Abhyanga60 Min.99,- EUR*

Padabhyanga

Ayurvedische Fuß- und Beinmassage.
Verleiht Ihnen Standfestigkeit und macht als solche den Kopf wieder frei.

 

Padabhyanga40 Min.59,- EUR*

Garshan – Rohseidenhandschuh-Massage

Eine Körper-Trockenmassage mit Peelingeffekt.

Details
Eine Körper-Trockenmassage, ähnlich der in Europa bekannten Bürstenmassage.
Durch die leicht angeraute Oberfläche der Rohseide entsteht ein optimaler Peelingeffekt auf der Haut. In rhythmischen, streichenden und kreisenden Bewegungen wird der gesamte Körper massiert.

Nach diesem asiatischen Peeling wird zusätzlich eine basische Körpermilch aufgetragen, welche die Haut nun besonders gut aufnimmt.

Eine durchblutungsfördernde Wirkung auf Haut und Muskulatur regen die Entschlackung und Lymphzirkulation an.

Ziel: Eine seidenweiche, polierte, glatte und gepflegte Haut.

Garshan45 Min.59,- EUR*
*freitags ab 14:00 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen erheben wir einen Zuschlag von 10% auf alle Behandlungen.